Das Bürgercafe Emil heißt Sie willkommen!

Das Café Emil im Stadtteilzentrum Diezenhalde wird in Eigenregie von Bürgerinnen und Bürgern des Stadtteils betrieben. Außer dem regulären Cafébetrieb werden regelmäßig die unterschiedlichsten kulturellen Veranstaltungen für alle Altersgruppen angeboten.

Café Emil im neuen Look – öffnet wieder ab
18. September 2017

 

Wichtige Information an Gäste, Freunde und Unterstützer: das Café Emil wird renoviert!

 

Das 20-jährige Bestehen des Diezenhaldezentrum war Anlass für das ehrenamtliche Team des Café Emil dem Aussehen der Räume eine Verjüngungskur zu gönnen. Eine Arbeitsgruppe des ehrenamtlichen Café Emil-Teams hat eine Liste lang gehegter Verbesserungswünsche und dringender Renovierungsmaßnahmen erstellt und diese mit der Architektin des städtischen Bauamts vorberaten. Ab da ging alles sehr zügig.

 

Mit der Unterstützung des städtischen Bauamts und der hauptamtlichen Begleitung der Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement ist es gelungen, die geplante Renovierung kurzfristig in den Sommerferien zu beginnen. Allerdings werden nicht alle Arbeiten bis zum Ferienende abgeschlossen sein, weshalb wir uns entschlossen haben, das Café Emil eine Woche später zu öffnen.

 

Ab dem 18. September 2017 heißt das ehrenamtliche Café Emil-Team Sie dann wieder herzlich willkommen!

 

Dann wollen wir Sie, liebe Emil-Freunde und Besucher, als Gäste in offeneren und moderneren Räumen begrüßen. Neue Farben an Wänden, Decke und Fenstern, Akustikmaßnahmen, neue Bilderleisten und eine bauliche Öffnung des Raums werden künftig Ihren Aufenthalt im Café Emil zu einem noch größeren Vergnügen werden lassen. Im neuen Lounge Bereich können Sie dann auch bei einer Tasse Kaffee oder Tee dem Feierabend gelassen begegnen.

 

Weitere Maßnahmen, wie ein neues Lichtkonzept, die Erweiterung der Theke und auch ein Sonnensegel für die Terrasse werden später nach und nach im laufenden Betrieb ergänzt.

 

Alle Kursgruppen und gastronomischen Angebote, sowie die Treffen der Selbsthilfegruppen werden daher frühestens ab der Kalenderwoche 37 in die zweite Jahreshälfte starten. Wir bitten alle Besucher und Teilnehmer um freundliche Beachtung der verlängerten Schließzeit und bedanken uns bei Ihnen für Ihr Verständnis.

 

Die aktuellen Termine finden Sie in unserem Terminkalender!

 

Ihr ehrenamtliches Café Emil-Team

Unterstützung durch die Stadt Böblingen

 

Unser Dank für die Unterstützung gilt der Stadt Böblingen.

 

Lesen Sie hier, wie die Stadt uns unterstützt.

Lesung im Rahmen der 34. Baden-Württembergischen Literaturtage Böblingen Sindelfingen

 

"Das Kleid meiner Mutter"

Lesung der Autorin Anna Katharina Hahn

 

Samstag, 4. November 2017, 19:00 Uhr

 

Eintritt: 9 Euro

 

Vorverkauf: Ticketshop Mercaden und Sterncenter / i-Punkt Sindelfingen

 

Das Interview von Eva Klotmann (VHS) mit Anna Katharina Hahn können Sie hier nachlesen.

 

Eine Veranstaltung des Café Emil und des Stadtteilarbeitskreises Diezenhalde

Bürger für Bürger im Café Emil

Erfahren Sie, was uns motiviert und warum Sie sich bei uns wohl fühlen werden.


Über uns

Kultur auf der Diezenhalde

Wir bieten mehr als nur ein nettes Ambiente: Freuen Sie sich auf unser vielfältiges Veranstaltungsangebot.


Unsere aktuellen Veranstaltungen

Mittagstisch

Nutzen Sie unseren freitäglichen Mittagstisch.

 

Zum Speisenplan

Genuss im Glas und auf dem Teller

Ob Kuchen oder Kaffee oder beim Mittagstisch: bei unserem Angebot an Speisen und Getränken ist für jeden das Richtige dabei.

 

Unsere Cafékarte

 

Unsere Frühstückskarte